Gesundheit Schönheit

Wie baut man Muskelmasse?

Willst du besser aussehen? Willst du Muskelmasse aufbauen? Ist dein Traum sportlich, muskulös? Sie sind an der richtigen Stelle! Machen Sie sich mit dem Leitfaden vertraut, in dem wir kurz die drei wichtigsten Elemente des Muskelaufbauprozesses vorstellen.

Vor allem: Diät
Wie sollte die Diät aussehen? Zuallererst müssen Sie eine angemessene Kalorienbilanz Ihrer Ernährung sicherstellen. Um den durchschnittlichen Bedarf zu berechnen, können Sie die folgende Formel verwenden:

  • Menge an Kohlenhydraten (in Gramm) = 6 x Gesamtkörpergewicht
  • Proteinmenge (in Gramm) = 2 x Gesamtkörpergewicht
  • Fettmenge (in Gramm = 0,5 x Gesamtgewicht)

Denken Sie jedoch daran, dass das genaue Kaloriengleichgewicht nur berechnet werden kann, wenn wir den Energiebedarf kennen (die Art der körperlichen Aktivität, die während des Tages ausgeübt wird).

Die Diät muss gesund sein, was bedeutet, dass Mahlzeiten alle notwendigen Mineralien und Vitamine liefern müssen. Verwenden Sie gesunde, frische Produkte und vermeiden Sie gentechnisch veränderte Lebensmittel.

Willst du mehr wissen? Achten Sie darauf, zu besuchen: przyrostmasy.pl.

Zweitens: Training
Der Aufbau von Muskelmasse ist mit der Notwendigkeit einer Muskelstimulation verbunden. Denn nur durch regelmäßige Bewegung können wir Muskelfasern zum Wachstum bringen.

Training muss genereller Art sein (man kann keine Muskelgruppe auslassen). Zunächst sollte das Trainingsvolumen in einer Vertragszeit von einer Woche 200 Minuten nicht überschreiten. Im Laufe der Zeit können Sie die Länge und Anzahl der Trainingseinheiten erhöhen (es wird empfohlen, 3-4 Mal pro Woche zu Beginn zu trainieren).

Jede nachfolgende Trainingseinheit sollte intensiver sein. Die zunehmende Trainingsbelastung regt die Muskulatur an, noch schneller zu wachsen. Zur gleichen Zeit, denken Sie daran, dass zu viel Anstieg zu Übertraining führen kann. Die Last sollte so gewählt werden, dass die sogenannten Muskelabbau.

Drittens: Ergänzung
Das ist wahr! Nahrungsergänzungsmittel spielen tatsächlich eine sehr wichtige Rolle in den Körperbauprozessen. Ihre Verwendung ist ein natürlicher Prozess, bei dem sowohl professionelle Bodybuilder als auch Amateure Muskelmasse trainieren.

Welche Ergänzungen unterstützen den Prozess der Muskelmasse?

  • Creatine
  • BCAA Aminosäuren
  • Glutamin
  • L-Carnitin

Welche Nahrungsergänzungsmittel können Mahlzeiten ersetzen?

  • Gainer
  • Carbo-Nährstoffe
  • Protein-Ergänzungen

Bei der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln müssen Sie jedoch berücksichtigen, dass dies nur eine Ergänzung zu Ernährung und Training darstellt, die darauf abzielen, das Wachstum zu beschleunigen. Behandele es nicht als “goldenes Mittel”. Schließlich, ohne Training und Diät – es ist schwer, irgendwelche Effekte zu bekommen, sogar mit den besten Ergänzungen.